Konfirmation - ref. Kirchgemeinde Reinach-Leimbach

ref-reinach.ch

Konfirmation

 

Die Konfirmanden 2020, flankiert von Pfarrer Andreas Schindler und Katechetin Christine Jäger

 

Konfirmation im Spätsommer

Feierlich zogen die Konfirmanden, begleitet von Pfarrer Andreas Schindler und Katechetin Christine Jäger in der Kirche ein und eröffneten den Gottesdienst mit einem Applaus. Ein Applaus als Ausdruck von Dankbarkeit dafür, dass die Konfirmation nun doch noch stattfinden konnte – ein Zeichen der Dankbarkeit dafür, dass die Gemeinschaft untereinander und die Gemeinschaft mit Gott in diesem besonderen Rahmen gefeiert werden konnte.

Die Jugendlichen hatten den Gottesdienst unter das Motto «Unabhängig» gesetzt. Sie stellten sich den Anwesenden kurz vor und liessen das Konflager noch einmal Revue passieren.

Pfarrer Schindler nahm das gewählte Motto auf und erklärte: «Unabhängig, das sind wir nie so ganz und das ist auch gut so.» Unabhängiger, reifer, erwachsener werden, das sei ein Prozess, der nie ende, genauso wie ein ausgewachsener Baum immer weiter wachse.

Mit auf den Weg gaben Pfarrer Andreas Schindler und Katechetin Christine Jäger den Konfirmanden auch den Wunsch «dass ihr immer wieder zur Kraftquelle und zu Gott findet». Denn mit der Konfirmation sei nicht einfach alles fertig mit Kirche und Glauben, «vielleicht fängt es jetzt ja erst so richtig an...». 


  Veranstaltungen

Ref. Kirchgemeinde Reinach-Leimbach | Neudorfstrasse 5 | 5734 Reinach
Tel: 062 771 81 75 | info@ref-reinach.ch