Unterricht - ref. Kirchgemeinde Reinach-Leimbach

ref-reinach.ch

Unterricht


Pädagogisches Handeln in der Kirche (PHK) 

Das Zusammen unterwegs Sein in der Kirche beschränkt sich nicht auf den Unterricht. In diesem Sinne gehört alles zum PHK, was Sie zwischen Ihrer eigenen Kindertaufe und der Taufe Ihrer Kinder mit der Kirche erleben.


Drei Grundformen

  • Kathechetische Schwerpunkte (vielfältige Unterrichtsformen) 
  • Freizeitangebote: Offene oder verbandliche Kinder- und Jugendarbeit
  • Gottesdienstliche Feiern (Mini-, Fyrobe-, Familien- und andere Gottesdienste) 


PHK ist in fünf Teile gegliedert:

PH 1: Eltern und ihre Kleinkinder 
PH 2: Kinder von 7-11 Jahren 
PH 3: Teenager von 12-14 Jahren 
PH 4: Jugendliche von 14-16 Jahren 
PH 5: Junge Erwachsene ab 16 Jahren


PH 1 in unserer Kirchgemeinde

Im Teil 1 findet bei uns kein Unterricht statt. Angebote im Bereich PH 1 finden Sie auf Familie / Kinder.


PH 2 in unserer Kirchgemeinde (Religionsunterricht 3. + 4. Klasse)

In der 3. + 4. Klasse besuchen die Kinder bei uns den kirchlichen Unterricht und lernen folgende Themen kennen: Schöpfung, Taufe, Gebet, Kirchenjahr, Feste im Jahreskreis. Der Unterricht ist abwechslungsreich gestaltet.

Zum Unterricht gehören: Ein "Chilefest" (Kennenlernen der reformierten Kirche), ein Taufgottesdienst und ein Abschluss-Fyrobegottesdienst. Zu diesen drei Veranstaltungen sind auch die Eltern herzlich eingeladen. In der 4. Klasse werden die Kinder zum Abendmahl eingeladen.

 

PH 3 in unserer Kirchgemeinde (Religionsunterricht in der 5. Klasse)

Im Unterricht der 5. Klasse lernen die Kinder die verschiedenen Tätigkeiten der Kirche kennen. Sie haben die Möglichkeit, Erfahrungen zu sammeln mit der Bibel, dem Fundament des christlichen Glaubens. Themen: Kirchgemeinde, Kirchenjahr, Bibel, Jesus, Gottesdienst, Brot für alle. Zum Unterricht gehören: Ein gemeinsam besuchter Gottesdienst, ein gemeinsam gesalteter Gottesdienst und ein Abschlussfest. Zu diesen drei Veranstaltungen sind auch die Eltern eingeladen.
Um die Vielfalt unserer Gemeinde kennen zu lernen, besuchen die Jugendlichen sechs Gemeindeveranstaltungen.


PH 4 in unserer Kirchgemeinde (Präparanden- und Konfirmandenunterricht, 7. – 9. Klasse)

Unser Präparanden- und Konfirmandenunterricht beginnt mit dem Präpstarttag im Frühsommer der 7. Klasse. Während der folgenden zwei Jahre besuchen die Jugedlichen je drei Kurse, drei Praktikas und drei Exkursionen. Diese Untiblöcke dauern ca. vier Stunden. Sie werden von den Jugendlichen wie Wahlfachkurse aus einem Katalog ausgewählt. Daneben besuchen die Jugendlichen drei Impulsabende. Ebenso gehören jährlich zwei Jugendgottesdienste mit abwechslungsreichem Programm, Musik, Workshop usw. zum Unterrichts-Programm.

Um die Vielfalt unserer Gemeinde kennen zu lernen, besuchen die Jugendlichen in der 7. - 9. Klasse jährlich sechs Gemeindeveranstaltungen.

Über Auffahrt fahren die PräparandInnen (8. Klasse) ins Konflager. Ein Team aus Pfarrer, Katechetin und Cevi-Leitern gestaltet ein vielfältiges Programm. Vor der Konfirmation erarbeiten die Jugendlichen Beiträge für ihren Konfirmationsgottesdienst.

Mit der Konfirmation bestätigen wir den Abschluss der Unterrichtszeit und geben den Jugendlichen einen persönlichen Segensspruch mit auf ihren weiteren Lebensweg.

 

PH 5 in unserer Kirchgemeinde

Für den Teil «PH 5» wurde bisher ein Jugendtreff angeboten. Mangels Interesse seitens der Jugendlichen musste dieser aber leider geschlossen werden. Über eine allfällige Wiederaufnahme oder Anpassung des Angebotes wird zu gegebener Zeit informiert.      


Kontaktperson PH 1 und PH 2

Ursina Bezzola 
Neudorfstrasse 9 
5734 Reinach 
062 771 17 55 

ursina.bezzola@ag.ref.ch 


Kontaktperson PH 3 und PH 4

Kathrin Hunziker
Unterdorfstr. 81
5735 Pfeffikon
062 771 73 86

 

Kontaktperson PH 5

Manuela Flühmann 
062 771 43 27 

Ref. Kirchgemeinde Reinach-Leimbach | Neudorfstrasse 5 | 5734 Reinach
Tel: 062 771 81 75 | info@ref-reinach.ch